S[ch]till here

Spieltermine

9.3.2024 20.00 Uhr, Off-Theater Wien*
16.3.2024 20.00 Uhr, Pfarrsaal Bad Schallerbach/OÖ
4.4.2024 20.00 Uhr, Off-Theater, Wien*
25.5.2024 19.00 Uhr, Pfarrsaal S. Stephan Amstetten/NÖ

27.5.2024 19.00 Uhr, Off Theater, Wien*

 

*Adresse Off-Theater Kirchengasse 41, 1070 Wien

Karten: 20.- 

Senior*innen: 15.- 

Student*innen/ Schüler*innen ab 10: 12.- 

Personen im Asylverfahren frei 

Unbedingt reservieren unter: diefremden@gmx.at

Sari wächst in Krieg und Armut auf. Ihre alleinerziehende Mutter Nastja kämpft ums Überleben, für Gefühle ist kein Platz und keine Zeit. Als die jugendliche Sari nach einem heftigen Streit das Land verlässt, muss sie auch ihren einzigen Besitz – ihre Spielzeugkiste – zurücklassen, und mit dieser ihre wichtigsten Verbündeten gegen ihre Angst und ihre Einsamkeit.


Jahre später gelingt es Nastja, Kontakt zu ihrer Tochter aufzunehmen. Sari arbeitet im Großhotel eines skrupellosen Bauinvestors. Ihr Alltag ist von Abhängigkeit und Ausbeutung geprägt. Die Hotelmitarbeiter:innen sind selbstbezogen in ihrer eigenen Welt gefangen. Sari versucht ihre Träume im Auge zu behalten, doch plötzlich verliert sich ihre Spur erneut.

Und niemanden interessiert, wer oder wo sie ist…

S[ch]till here erzählt vom Wunsch nach Freiheit und Unabhängigkeit und von der Sehnsucht, über den Kisten-Rand zu schauen. Es ist eine Geschichte über Ignoranz, Verschwinden und Unsichtbar-Sein. Und über das (Nicht)Gesucht-Werden.

Die Eigenproduktion entstand wie alle Stücke der Gruppe unter Einbeziehung persönlicher Erlebnisse und Erfahrungen, und wurde zu einer Geschichte, die von verschiedenen Sprachen und Tanz durchzogen ist. 

Die Spieler:innen der 24. Produktion des Theaterensembles Die Fremden, das 2022 sein 30-jähriges Bühnenjubiläum feierte, haben ihre Wurzeln in Bulgarien, Belgien, Armenien, Indonesien, Afghanistan, in der Slowakei, im Iran und in Österreich.

Leitung und Regie: Dagmar Ransmayr

Mitwirkende: Armen Abisoghomyan, Dinda Daniar Darussalam, Bojana Djogovic, Garegin Gamazyan, Besmellah Jafari, Sofie Leplae, Yasmin Navid, Markus Payer, Katerina Rumenova Jost, Vanda Sokolovic

Spieltermine

27.5.2024 19.00 Uhr, Off-Theater, Wien
25.5.2024 19.00 Uhr, Pfarrsaal St. Stephan Amstetten/NÖ
4.4.2024
 20.00 Uhr, Off-Theater, Wien
16.3.2024 20.00, Pfarrsaal Bad Schallerbach/OÖ
9.3.2024, 20.00 Uhr, Off-Theater, Wien

26.1.2024, 27.1.2024, jeweils 20.00 Uhr, Off-Theater, Wien
25.11.2023, 26.11.2023, Off-Theater, Wien
Premiere Freitag 24.11.2023, 20.00 Uhr Off-Theater, Wien

Pressestimmen

Die Theatergruppe Die Fremden ist Mitglied beim Atheater Wien und beim ÖBV